Umzugshelfer Berlin von Mars Umzüge

Zu einem steigenden Bedarf für Umzugshelfer Berlin tragen in Deutschland mehrere Faktoren bei. So steigt beispielsweise der Anteil an Singlehaushalten seit einiger Zeit kontinuierlich. Der Arbeitsmarkt des 21. Jahrhunderts erfordert Flexibilität und Mobilität. Lange Fahrten vom Wohnort sind teuer und belasten das Klima. Deshalb sind die Mitglieder vieler Familien über ganz Deutschland oder sogar ganz Europa verstreut und stehen als Umzugshelfer Berlin für den Umzug in Berlin nicht zur Verfügung. Deshalb sind professionelle Möbelträger und Umzugspacker eine gefragte Sache.

Bei Mars Umzüge können Sie Umzugshelfer nach Bedarf mieten

Viele Umzugsunternehmen bieten ihre fleißigen Helfer nur in Kombination mit Fahrzeugen samt Fahrer an. Wir von Mars Umzüge Berlin machen das anders, denn wir bieten die „Miete“ unserer Umzugshelfer sowohl einzeln als auch in Gruppen an. Sie allein entscheiden, wie viele Helfer wir zu Ihnen schicken sollen. Dennoch empfehlen wir Ihnen ein Team aus vier Umzugsspezialisten. Dazu gehören neben dem Teamchef zwei Möbelpacker und ein Handwerker. Diese Kombination halten wir für optimal, weil so die Möglichkeit besteht, sperrige Möbel zu zerlegen, wenn sie nicht im Ganzen durch Türen und Treppenhäuser oder in den Aufzug passen. Selbstverständlich bauen unsere Umzugshelfer die demontierten Möbel am Ziel wieder zusammen.

Was umfasst der Support durch unsere Umzugshelfer?

Der Begriff professioneller Umzugshelfer steht in der Allgemeinheit als Synonym für Möbelträger. Doch das Schleppen von Möbeln, Elektrogeräten und Umzugskartons ist nur ein Teilbereich der Unterstützung durch unsere Umzugsprofis. Wenn Sie bei uns Umzugshelfer buchen, stehen Sie Ihnen beispielsweise auch beim Packen der Umzugskartons zur Seite. Auf Wunsch bringen sie Packmaterialien mit. Die Palette unserer Ausstattung für den Umzug reicht von Umzugskartons über Bücherkartons und Kleiderboxen bis hin zu Seidenpapier, Packpapier sowie Wickelfolie und Stretchfolie.

Für welche Umzüge bietet sich die Miete der Umzugshelfer an?

Eine wichtige Zielgruppe sind Mieter, die aufgrund von Modernisierungsmaßnahmen umziehen müssen. Viele Vermieter „spielen Schiebefax“ beispielsweise bei umfangreichen Sanierungsmaßnahmen in den Wohnungen in einem Mehrfamilienhaus. Sie sorgen für ein oder zwei freie Wohnungen. Nach dem Umbau werden andere Mieter aus dem Haus in die fertigen Wohnungen umquartiert. Beim Umzug innerhalb eines Hauses sind keine Umzugstransporter notwendig, sondern eine Gruppe Umzugshelfer reicht dafür völlig aus. Dafür ist unser Angebot von Mars Umzüge Berlin ideal. Natürlich können Sie das auch für jeden anderen privaten oder geschäftlichen Umzug nutzen, wenn Sie selbst geeignete Fahrzeuge haben.

Umzugshelfer und Umzugspacker sind für Gewerbeumzüge interessant

Beim Gewerbeumzug geht es darum, die dafür notwendige Unterbrechung des regulären Geschäftsbetriebs auf einen möglichst kurzen Zeitraum zu beschränken. Viele Firmen verfügen über geeignete Fahrzeuge, aber die Zahl der eigenen Mitarbeiter reicht für eine schnelle Realisierung des Umzugs nicht aus. Diese Bedarfslücke können wir durch die Bereitstellung professioneller Umzugshelfer schließen. So sind Sie mit Ihrem Geschäft, Ihrem Büro oder Ihrer Werkstatt schnell wieder betriebsbereit und brauchen für den Umzug nur kleine Umsatz- und Gewinnausfälle zu kalkulieren.

Welche weiteren Vorteile bringen professionelle Umzugshelfer der Mars Umzüge Berlin?

Wer als Laie sein Umzugsgut selbst verpackt, wird beim Auspacken häufig mit Transportschäden konfrontiert. Dieses Risiko senkt die Inanspruchnahme unserer erfahrenen Umzugshelfer signifikant. Sie wissen, wie sie empfindliche Gegenstände optimal und sicher verpacken müssen. Außerdem haben die Umzugshelfer von Mars Umzüge Berlin jahrelange Erfahrungen im Umgang mit schwerem und sperrigem Umzugsgut. Unsere Teams von Mars Umzüge Berlin sind bestens aufeinander eingespielt. Auch ohne zeitraubende Absprachen weiß jeder Umzugsexperte, wo er zupacken muss, um beispielsweise eine große Couch oder einen Verkaufstresen durch enge Flure und Treppenhäuser schadlos bis ans Ziel zu bringen.

Unsere Umzugshelfer für den Umzug kennen sich mit der Ladungssicherung aus

Die Ladungssicherung beim Umzug ist aus mehreren Gründen unverzichtbar. Einerseits vermeidet eine optimale Sicherung der Ladung auf dem Umzugswagen Transportschäden am Umzugsgut. Zudem drohen Bußgelder, wenn die Polizei bei allgemeinen Verkehrskontrollen Mängel bei der Ladungssicherung feststellt. Ungenügend gesicherte Ladung auf dem Lkw für den Umzug erhöht außerdem die Gefahr von Unfällen. Beispiele dafür sind in Kurven oder beim Anfahren und Bremsen rutschende Möbel oder Umzugskartons. Die Fahrstabilität der Umzugstransporter hängt außerdem von einer an die Fahrzeugeigenheiten angepassten Gewichtsverteilung ab. Auch damit kennen sich unsere erfahrenen Umzugshelfer aus Berlin bestens aus. Zudem nutzen unsere Umzugshelfer für den Umzug das Ladevolumen durch eine kluge Beladung voll aus. Dadurch sinkt vor allem beim Gewerbeumzug oder Familienumzug mit umfangreichem Möbelbestand und Hausrat so manche Fahrt ein.

Wir haften für Fehler und Schäden durch unsere Umzugshelfer

Nehmen Sie Freunde, Bekannte oder Familienangehörige als Helfer beim Umzug in Anspruch, gibt es häufig Probleme bei der Regulierung von Schäden. Viele Gesellschaften schließen in der Haftpflichtversicherung Schäden aus, die im Rahmen sogenannter Gefälligkeitsleistungen entstehen. Bei den privaten Helfern handelt es sich um solche Gefälligkeitsleistungen. Unsere Umzugshelfer erbringen dagegen eine gewerbliche Dienstleistung. Das heißt, Sie sind voll abgesichert, falls es zu einem Schaden kommen sollte, für den einer unserer Mitarbeiter verantwortlich ist.

Sie möchten wissen, was unsere mietbaren Umzugshelfer kosten oder sich direkt fleißige Profis für ihren Privatumzug oder Firmenumzug sichern? – Unsere Mitarbeiter freuen sich auf Ihren Anruf!